Brennwert-Heizungen

Dies ist heute der Standard für modernes Heizen, ob Gas oder Öl, beim Austausch ihres alten Heizwertkessels gegen einen entsprechenden modernen Brennwertkessels sparen Sie doppelt. Zum einen nutzen Sie die Abwärme der Abgase, zum anderen liegt der Nutzungsgrad einer modernen Brennwertheizung bei etwa 98% gegenüber ca. 68–75% bei alten Heizkesseln. Diese beiden Faktoren sorgen dafür, dass Sie deutlich Energie sparen können.